meinemeinungsfreiheit

Meine Meinung!
 

Letztes Feedback

Meta





 

Meinung zu: Instrumente spielen!

Spielt ihr ein Instrument? Ich spiele seit mehreren Jahren Saxophon und ich will nicht lügen: ich habe es eine Zeit lang gehasst. Ich kam mit meinem Lehrer nicht klar und habe nie geübt. Es war also logisch, dass es nicht funktionierte. Mittlerweile übe ich mehr und habe einen neuen Lehrer. Und ich mag es wirklich. Deswegen kann ich euch auch nur empfehlen ein Instrument zu spielen. Es ist zwar sehr zeitaufwendig, aber für ist das der einzige Nachteil. Es gibt sonst nur Vorteile: 1. Falls du noch Musik als Fach in der Schule hast, wird dir das Fach (also zumindest die Notenlehre) viel leicht fallen. 2. Zu Weihnachten kannst du dir Geld sparen, da sich z.B. Omas und Opas auch sehr über ein Ständchen freuen 3. Du kannst wenn du z.B. umziehst viel schneller Leute kennen lernen. Es gibt so viele Musikgruppen: Bands, Orchestren, Chöre mit musik. Begleitung und und und! 4. Du kannst auch Geld damit verdienen. Zugegeben, in den sieben Jahren seit ich spiele habe ich vielleicht 20 € verdient, aber die sehr leicht! Z.B. habe ich mal in einem Weihnachstsgottesdienst zwei Stücke gespielt und Geld dafür bekommen. Man kann sich aber auch in die Fußgängerzone stellen und dort spielen (aber Achtung, ich glaube man braucht dafür soweit ich weiß eine Erlaubnis). Wie ihr seht, ein Instrument zu spielen ist was tolles! Allerdings ist es auch teuer. Falls ihr unbedingt ein Instrument spielen wollt, es euch aber nicht leisten könnt, fragt in der nächsten Musikschule doch einfach nach, wie die das in solchen Fällen handhaben. Manchmal gibt es extra Fördervereine oder so. Lg #cathysmeinung

20.9.14 19:35

Letzte Einträge: Catrice Camouflage Cream, Treacle Moon, Labello Lip Butter, Catrice Glamour Doll, Kein Bock auf GHOSTIES, Vegan? Vegetarisch?| Meine Meinung

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen